Sunntigsfiire

Bis zu den Sommerferien 2015 fanden in unserer Pfarrei regelmässig Sunntigsfiiren für Kinder im Alter von ca. 4 bis ca. 9 Jahren statt. Etliche Frauen haben sich mit viel Herzblut und Engagement dafür eingesetzt, dass unser Glaube altersgerecht, interessant und abwechslungsreich vermittelt wurde.

 

Trotz Umstellungen betreffend Wochentag, Zeitpunkt und Dauer, haben leider nur wenige Eltern bei der Planung des Wochenendes ihre Priorität auf die Sunntigsfiir gelegt. Darum haben immer weniger Kinder der entsprechenden Altersgruppe teilgenommen. So haben wir schweren Herzens beschlossen, die Sunntigsfiir auf Eis zu legen. Falls zu einem späteren Zeitpunkt ein neues Bedürfnis dafür erwacht, kann neu gestartet werden.

 

Als Alternative sind die Kindergarten-Sunntigsfiir-Kinder eingeladen, mit einer Bezugsperson an den Schulgottesdiensten teilzunehmen. Die Schulkinder dürfen alleine kommen, wobei wir uns freuen, wenn Eltern oder Grosseltern ihre Kinder begleiten und wir so gemeinsam den Tag feierlich begrüssen.

 

Die Weihnachtsfeier für die Kleinen (Härzchäfer-Fiir um 10.00 Uhr), der Familiengottes-dienst (um 17.00 Uhr), das Palmbaumbinden und der Palmsonntags-Familiengottesdienst werden weiterhin durchgeführt. Diese schönen Traditionen wollen wir weiterhin pflegen und freuen uns, mit Ihnen gemeinsam diese Feste zu feiern.


Kontakt:  Elsbeth Müller-Huber 041 790 02 44

 

Pfarramt Rotkreuz

Kirchweg 5

6343 Rotkreuz

Telefon 041 790 13 83

Fax 041 790 14 55

ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19

Sekretariat, Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 09.00–11.30

Di, Do, Fr 14.00–17.00

Montag- und Mittwoch-nachmittag geschlossen

pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch

 

Katholische Kirchgemeinde Risch:

www.kg-risch.ch

Suchbegriff

Jedes Jahr begibt sich das Sommerlager auf ein Abenteuer. Dabei reisen wir in der ganzen Schweiz herum, um jedes Mal etwas Neues zu erleben, immer mit einem anderen Motto in der Tasche. Während den zwei Wochen bieten sich viele Gelegenheiten, um neue Freundschaften zu knüpfen und die Stille abseits der Städte zu geniessen.
Unsere Zeit verbringen wir mit Gruppenspielen, die hauptsächliche draussen stattfinden, bei denen es auch mal dreckig werden darf. Bei unserem abwechslungsreichen Programm machen wir unterschiedliche Sportarten, erleben Kulturelles, lassen unserem kreativen Denken freien Lauf oder geniessen einfach einen entspannten Abend am Lagerfeuer.
Organisiert von einem erfahrenen Leitungsteam und bekocht von einer grossartigen Küchencrew geniessen wir die zwei Wochen fern von zu Haus. Diese Zeit verbringen wir strikt handyfrei, um uns völlig auf abenteuerreichen zwei Wochen einzulassen.
Dieses Jahr begeben wir uns in die Gemeinde Obergesteln im Wallis, in ein alt bekanntes Lagerhaus. Unter dem Motto Planetenreise erleben wir eine Geschichte, die uns während zwei Wochen an viele neue Orte führt. Sei es auf einem unbekannten Planeten oder im Raumschiff, es ist immer etwas los!
Willkommen sind alle Kinder ab der zweiten Primarstufe, bis hin zu den Jugendlichen der Oberstufe. Für mehr Informationen schaut einfach unser Informationsvideo oder fragt via E-Mail an: sola@jungund.ch

ANMELDUNG

https://jungund.ch/anmeldung-lager/

Nach erfolgter Anmeldung wird via E-Mail eine Bestätigung mit den Zahlungsinformationen gesendet. Ebenso erfolgen alle weiteren Informationen wie Packlisten, Spendenlisten, genaue Abreisezeit und -informationen und weitere wichtige Informationen für die Eltern per E-Mail.

Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Anmeldungen!

Anmeldeschluss: 17.05.2020

Der Lagerbeitrag beträgt:

Pro Teilnehmende: CHF 320.-

2 Geschwister: CHF 620.-

3 Geschwister: CHF 840.-