Die Geschichte der Schar

Blauring

Unser Verein besteht seit über 50 Jahren, und das damalige Ziel, den Mädchen zwischen 9-15 Jahren eine sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung zu ermöglichen, steht noch heute im Vordergrund!
Ein engagiertes Leiterteam und gegen 80 Mädchen verkörpern heute den Blauring Rotkreuz.
In unserem Vereinshaus ‚Neubau’ haben wir genügend Platz für lässige Gruppenstunden. Ob nun basteln oder kochen, zusammen Ausflüge machen, die Natur erleben oder einfach zusammen diskutieren, die Gruppenstunden sind abwechslungsreich und geben den Mädchen die Möglichkeit, Neues zu entdecken.

Doch die eigentlichen Highlights sind das Pfila und das Sola. Sind wir im Pfila 3 Tage mit der Gruppe zusammen, so erleben wir im Sola mit der ganzen Schar ein fätziges Zeltlager.
Unter einem speziellen Motto leben wir für zwei Wochen in einer anderen Welt. So reisten wir schon einmal mit der Blue Air Rotkreuz in 14 Tagen um die Welt, liessen uns in Shavanna von tausend und einer Nacht verzaubern, besuchten alle als berühmte Stars die Oscar-Verleihung in Rollywood, oder feierten Partys wie unsere Eltern, als es hiess: Back to the golden sixties!!
An Dorfanlässen wie der Chilbi, an der Waldweihnacht, am Pfarreizmorge oder am Plauschi leisten wir unseren Beitrag zum aktiven Leben der Gemeinde.

Natürlich sind alle interessierten Mädchen aus den Gemeinden Risch und Meierskappel ab der dritten Primarklasse herzlich willkommen!

Pfarramt Rotkreuz

Kirchweg 5

6343 Rotkreuz

Telefon 041 790 13 83

Fax 041 790 14 55

ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19

Sekretariat, Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 09.00–11.30

Di, Do, Fr 14.00–17.00

Montag- und Mittwoch-nachmittag geschlossen

pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch

 

Katholische Kirchgemeinde Risch:

www.kg-risch.ch

Suchbegriff

Jedes Jahr begibt sich das Sommerlager auf ein Abenteuer. Dabei reisen wir in der ganzen Schweiz herum, um jedes Mal etwas Neues zu erleben, immer mit einem anderen Motto in der Tasche. Während den zwei Wochen bieten sich viele Gelegenheiten, um neue Freundschaften zu knüpfen und die Stille abseits der Städte zu geniessen.
Unsere Zeit verbringen wir mit Gruppenspielen, die hauptsächliche draussen stattfinden, bei denen es auch mal dreckig werden darf. Bei unserem abwechslungsreichen Programm machen wir unterschiedliche Sportarten, erleben Kulturelles, lassen unserem kreativen Denken freien Lauf oder geniessen einfach einen entspannten Abend am Lagerfeuer.
Organisiert von einem erfahrenen Leitungsteam und bekocht von einer grossartigen Küchencrew geniessen wir die zwei Wochen fern von zu Haus. Diese Zeit verbringen wir strikt handyfrei, um uns völlig auf abenteuerreichen zwei Wochen einzulassen.
Dieses Jahr begeben wir uns in die Gemeinde Obergesteln im Wallis, in ein alt bekanntes Lagerhaus. Unter dem Motto Planetenreise erleben wir eine Geschichte, die uns während zwei Wochen an viele neue Orte führt. Sei es auf einem unbekannten Planeten oder im Raumschiff, es ist immer etwas los!
Willkommen sind alle Kinder ab der zweiten Primarstufe, bis hin zu den Jugendlichen der Oberstufe. Für mehr Informationen schaut einfach unser Informationsvideo oder fragt via E-Mail an: sola@jungund.ch

ANMELDUNG

https://jungund.ch/anmeldung-lager/

Nach erfolgter Anmeldung wird via E-Mail eine Bestätigung mit den Zahlungsinformationen gesendet. Ebenso erfolgen alle weiteren Informationen wie Packlisten, Spendenlisten, genaue Abreisezeit und -informationen und weitere wichtige Informationen für die Eltern per E-Mail.

Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Anmeldungen!

Anmeldeschluss: 17.05.2020

Der Lagerbeitrag beträgt:

Pro Teilnehmende: CHF 320.-

2 Geschwister: CHF 620.-

3 Geschwister: CHF 840.-