Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Zum Weggang von Rainer Groth
Im Namen der drei Pfarreien Meierskappel, Rotkreuz und Risch, des Pastoralraum Zugersee Südwest, aber auch der beiden Kirchgemeinden Meierskappel und Risch bedauern wir ausserordentlich die Kündigung und den Weggang von Diakon und Pfarreileiter Rainer Groth. Seinen Wunsch, zum jetzigen Zeitpunkt in die Spitalseelsorge zu wechseln, können wir gut nachvollziehen.
Mit seinem Weggang erhält unser Pastoralraum – wie von Rainer Groth bereits erwähnt – ein neues Leitungsmodell für alle drei Pfarreien. In enger Absprache mit dem Bistum Basel werden von den Verantwortlichen neue Strukturen ausgearbeitet und umgesetzt, um dem kategorialen Arbeiten sowie den Bedürfnissen und Anliegen unseren Pfarreiangehörigen im 21. Jahrhundert gerecht zu werden. Wir danken allen, die uns auf diesem Weg ihr Vertrauen schenken und uns wohlwollend, ja tatkräftig unterstützen. Über die Ergebnisse werden wir Sie fortlaufend informieren.
                                                                Pfr. Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer
                                                                Diakon Roger Kaiser, Gemeindeleiter Rotkreuz
                                                                Kirchenrat Risch

Nachtwanderung
Freitag, 27. Januar, Treffpunkt um 18 Uhr
bei der Katholischen Kirche Rotkreuz;
Wanderung über Breitfeld – Brüglen – Stockeri zur Kirche St. Verena in Risch, wo wir eine ökumenische Andacht feiern.
Rückfahrt individuell per Bus ab Risch.


Pfarramt Rotkreuz
Kirchweg 5

6343 Rotkreuz
Telefon 041 790 13 83
Fax 041 790 14 55

ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19
Sekretariat, Öffnungszeiten:
Mo–Fr. 09.00–11.30 und von 14.00–17.00
pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch

 

Katholische Kirchgemeinde Risch:
www.kg-risch.ch

Suchbegriff

Oekumenische Arbeitsgruppe

Hättest Du Zeit und Lust, in einer solchen Arbeitsgruppe mitzuwirken?

Ein erstes Zusammenkom-

men ist am
Dienstag, 17. Januar 2017, von 19.30 – 21.30 Uhr im Saal der Reformierten Kirche
geplant.

Essen mit Asylsuchenden
Dienstag, 24. Januar, 18–19.30 Uhr,
Saal im UG der reformierten Kirche
Kosten: Erwachsene Fr. 7.–, Kinder Fr. 2.–,
Asylsuchende Fr. 2.–; Anmeldung bis 23. Jan..: 041 790 13 83 oder pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch

 

>>> siehe Flyer